Saisoneröffnungsfahrt 2018 zur Magnolienblüte am Lago Maggiore

Termin: 04.04.-08.04.2018

1.Tag:  Anreise über Würzburg – Lindau – San Bernadino  zum Lago Maggiore zu unserem ****Hotel der Zacchera Gruppe in Baveno oder Stresa. Zimmerverteilung – gemeinsames Abendessen.

2.Tag:  Nach dem Frühstück Fahrt zum Ortasee mit Reiseleitung, dem kleinsten Voralpensee. Die malerische Hügellandschaft, in die kleine Dörfer eingebettet sind, strahlt Ruhe und Frieden aus und bezaubert mit ihrem südländischen Flair. In dem am Seeufer gelegenen Örtchen Orta schlendern Sie über den alten Marktplatz und durch die mittelalterlichen, engen Gässchen und sehen dabei abgeschiedene, romantische Gärten. Per Schiff erreichen Sie die Insel San Guilio, dort besteht die Möglichkeit, die älteste Kirche dieser Region zu besuchen. Im Inneren finden Sie wertvolle Fresken aus der Zeit der Renaissance. Rückfahrt zum Hotel – gemeinsames Abendessen.

3.Tag:  Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Tagesausflug nach Stresa und zu den Borromäischen Inseln. Blühende Gärten, prachtvolle Bauten, elegante Villen und subtropische Gewächse werden Sie auf dem heutigen Ausflug bewundern. Mit einem Boot erreichen Sie die berühmten Borromäischen Inseln. Die Isola Bella beeindruckt durch ihren prunkvollen Barockpalast mit einem wunderschönen Garten mit Pflanzen und Blumen verschiedener Herkunft. Auf der Isola die Pescatori befindet sich ein malerisches Fischerdorf mit originellen Wohnhäusern. Im Anschluss daran haben Sie noch Zeit, in dem berühmten Kurort Stresa mit seiner eleganten Promenade und der malerischen Altstadt zu bummeln. Rückfahrt zum Hotel – gemeinsames Abendessen. Am Abend steigt dann die große Saisoneröffnungsveranstaltung mit Tombola: „1.Preis – 1 Woche Sommerurlaub für 2 Personen“ und dem bekannten „Lustigen Willi“.

4.Tag:  Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Seen-Rundfahrt mit Reiseleitung. Sie fahren die nördliche Küste des Lago Maggiores entlang bis in die Schweiz. Locarno mit seinen vielen Geschäften, typischen Gässchen und der wunderschönen Promenade wird Sie begeistern. Anschließend Weiterfahrt an den Lunganer See ins bekannte Lugano. Der Park von der Villa Ciani und die Altstadt mit den vielen Juwelier-Geschäften sind besonders sehenswert. Im Anschluss daran entdecken Sie noch den Comer See. Rückfahrt zum Hotel – gemeinsames Abendessen.

5.Tag:  Nach dem Frühstück Heimreise.

Leistungen
  •  Fahrt mit einem modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit Frühstücksbüffet in einem ****Hotel der Zacchera Gruppe in Baveno oder Stresa – alle Zimmer Dusche/WC, Telefon, TV
  • 3x 3-Gang Abendessen
  • 1x 4-Gang Abendessen
  • Tagesausflug Ortasee mit Reiseleitung 
  • Schifffahrt Borromäische Inseln
  • Tagesausflug Seen-Rundfahrt mit Reiseleitung
  • Saisoneröffnungsveranstaltung mit Tombola, Musik und Tanz mit dem „Lustigen Willi“
  • Kurtaxe

Preis pro Person im Doppelzimmer: 399,00 €
Einzelzimmerzuschlag: 100,00 €

Bei der Buchung unserer Saisoneröffnungsfahrt 2018 bis zum 31.12.2017 erhalten Sie 3% Rabatt.