Erlebnisreise - Mit dem TGV von Strasbourg nach Paris

Termin: 21.08. - 25.08.2022

1. Tag: Anreise über Würzburg - Heilbronn - Karlsruhe nach Strasbourg zu unserem ***Hotel - Zimmerverteilung - gemeinsames Abendessen als regionales Flammkuchen-Menü mit elsässischem Weißwein. 

2. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt mit dem Bus ins Stadtzentrum. Während der Bus allein Richtung Paris fährt, unternehmen Sie einen ausgiebigen Stadtrundgang durch die historische Innenstadt von Strasbourg mit Besichtigung des Quartier Petite France, Place Kleber und der Kathedrale. Die Führung endet mittags am restaurierten Bahnhofsplatz und dann bleibt Ihnen noch Zeit für eine individuelle Mittagspause. Gegen 14.00 Uhr beginnt die Erlebnisfahrt mit dem TGV. Der französische Hochgeschwindigkeitszug bringt Sie von Strasbourg nach Paris. Gegen 16.00 Uhr erreichen Sie den Gare de IÈst. Hier erwartet Sie schon unser Bus und Sie fahren zu unserem ***Hotel am Stadtrand von Paris - Zimmerverteilung.

3. Tag: Nach dem Frühstück entdecken Sie die 2000 Jahre Pariser Geschichte. Sie erblicken die Kathedrale Notre Dame, die auch heute noch von dem schweren Brand vom 15.April 2019 gezeichnet ist, und den Place de la Concorde. Bummeln Sie über die elegante Avenue Champs Elysees mit ihren feinen Boutiquen und staunen Sie beim Anblick des mächtigen Arc de Triomphe. Der Louvre beherbergt das Weltklasse-Museum mit dem berühmten rätselhaften Gemälde der "Mona Lisa" von Leonardo da Vinci. Nach der Führung bleibt Ihnen noch Zeit für einen Bummel über den Montmartre. Die Bootstour auf der Seine ist danach eines der schönsten Erlebnisse in der Stadt der Liebe. Entspannt lassen Sie die zahlreichen Pariser Sehenswürdigkeiten an sich vorbeiziehen. Der krönende Abschluss dieses Tages ist dann die Auffahrt auf den Eiffelturm. Er steht weltweit als Symbol für ganz Frankreich und wurde anlässlich des hundertjährigen Jubiläums der französischen Revolution auf der Pariser Weltausstellung im Jahr 1889 erbaut. Genießen Sie die atemberaubende Aussicht über Paris. Gemeinsames Abendessen in einem Restaurant am Montmartre-Hügel - Rückfahrt zum Hotel.

4. Tag: Nach dem Frühstück besuchen Sie Schloss Versailles. Das Schloss gehört zu den größten Palästen Europas und ist der Höhepunkt europäischer Baukunst. Es wurde einst als Jagdschloss erbaut und war bis zur französischen Revolution Residenz des französischen Königshauses. Sie besichtigen die prächtigen königlichen Gemächer mit ihrem wertvollen Mobiliar und teurem Dekor. Rückfahrt zum Hotel.

5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.

Leistungen
  • Fahrt mit einem modernen Reisebus
  • 1x Übernachtung mit Frühstück in einem ***Hotel in Strasbourg - alle Zimmer Dusche/WC
  • 1x Flammkuchen-Abendessen in Strasbourg inklusive 1 Glas Wein
  • Fahrt mit dem französischen Hochgeschwindigkeitszug TGV Strasbourg inklusive von Strasbourg nach Paris in der 2. Klasse
  • 3x Übernachtung mit Frühstück in einem ***Hotel am Stadtrand von Paris - alle Zimmer Dusche/WC
  • 1x Abendessen in einem Restaurant am Montmartre - Hügel als 3-Gang Menü inklusive Aperitif und 0,25 l Wein sowie musikalischer Unterhaltung durch einen Pianospieler
  • Stadtführung Strasbourg
  • Stadtführung Paris
  • Mini- Reiseführer Paris pro Zimmer
  • einstündige Bootsfahrt auf der Seine mit Erklärungen durch Kopfhörer in deutscher Sprache  
  • Auffahrt auf die 1. und 2. Etage des Eifelturms
  • Ausflug Schloss Versailles mit Reiseleitung
  • Eintritt Schloss Versailles inklusive Kopfhörer

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 689,00
Einzelzimmerzuschlag: € 146,00