Lago Maggiore, Matterhorn und Mailand

Termin: 18.10.-22.10.2021

1. Tag: Anreise über Würzburg – Lindau - San Bernadino zum Lago Maggiore zu unserem Hotel Milan Speranza Au Lac in Stresa – Zimmerverteilung - gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Nach dem Frühstück erreichen Sie mit einem Privatboot die berühmten Borromäischen Inseln. Zuerst geht es auf die romantische Isola Pescatori. Hier befindet sich ein malerischer Fischerort mit originellen Wohnhäusern. Anschließend Fahrt auf die Isola Bella, das Juwel des Lago Maggiores. Einflussreiche Grafen bauten einen riesigen Palast mit einem eindrucksvollen Garten. Ihre Bootsfahrt endet wieder in Stresa. Sie haben nun noch genügend Freizeit, das schöne Städtchen, welches als die Perle des Lago Maggiore bezeichnet wird, zu erkunden. Gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Nach dem Frühstück fahren Sie zuerst mit dem Bus nach Täsch mit einem kurzen Stopp am Simplon Pass. Täsch ist gelegen in einer Talsohle auf 1.449 m und Umsteigepunkt für Anreisende nach Zermatt. Von hier aus gelangen Sie per Zug in das idyllische, autofreie Bergdorf Zermatt. Zermatt bietet facettenreiche Bergromantik 365 Tage im Jahr und hier pulsiert das Leben: Geschäfte, Cafes und Bars bieten jede Menge Abwechslung. Zermatt ist aber auch ein Walserdorf mit über 500 Jahre alten Holzhäusern. Alles ist zu Fuß erreichbar und alle Wege führen direkt in die stille und wilde Bergwelt am Fuße des Matterhorns. Am Nachmittag Rückfahrt an den Lago Maggiore zum Hotel - gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück steht die Modestadt Mailand auf Ihrem Programm. An der Piazza Castello, treffen Sie Ihren Stadtführer und gemeinsam starten Sie zu einer klassischen Stadtführung: der Platz des weltberühmten Opernhauses "La Scala", die elegante Passage Galleria Vittorio Emanuele, der mit unzähligen Statuen und Spitzentürmchen verzierte gotische Dom sowie die imposante Castello Sforzesco werden Sie beeindrucken. Am Nachmittag Rückfahrt zum Hotel- gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Nach dem Frühstück Heimreise.  

Leistungen
  • Fahrt mit einem modernen Reisebus
  • 4x Übernachtung mit erweitertem Frühstücksbüfett und 3-Gang Abendessen im Hotel Milan Speranza Au Lac in Stresa - alle Zimmer Bad oder Dusche/WC, TV, Telefon, Föhn und Klimaanlage
  • Tagesausflug Borromäische Inseln und Stresa mit Reiseleitung 
  • Privatmotorbootfahrt Stresa - Isola Pescatori & Isola Bella - Stresa
  • Tagesausflug Zermatt und Matterhorn mit Reiseleitung 
  • Zugfahrt Täsch – Zermatt - Täsch
  • Stadtführung in Mailand
  • Kurtaxe

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 514,00
Einzelzimmerzuschlag: € 108,00