Traumziel Cornwall

Termin: 22.05. - 27.05.2022

1. Tag: Anreise über Eisenach – Kassel – Dortmund - Rotterdam nach Hoek van Holland. Dort gehen Sie an Bord eines Schiffes der Stena Line zur Überfahrt gegen 22.00 Uhr nach Harwich. Kabinenverteilung und Übernachtung in der gebuchten Kabine.

2. Tag: Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und anschließend Fahrt Richtung Westen mit Möglichkeit eines Zwischenstopps beim berühmten Stonehenge. Stonehenge ist ein mysteriöser Steinkreis, der zwischen 300 und 1500 v.Chr. errichtet wurde und seither zu vielen Spekulationen Anlass gab. (Der Eintritt ist nicht im Reisepreis enthalten!) Anschließend gelangen Sie durch das Dartmoor, einer der Nationalparks von England und Wales, welcher durch eine schöne Moorlandschaft mit bewaldeten Senken und Felsen besticht, nach Plymouth zu unserem Hotel - Zimmerverteilung - gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Nach dem Frühstück lernen Sie bei einem Ausflug die schönsten Ecken Cornwalls kennen. Erstes Ziel könnte St. Michael`s Mount sein, ein ehemaliges Benediktinerkloster. Vom Strand aus genießen Sie die Aussicht, die eines der beliebtesten Postkartenmotive Südenglands darstellt. Weiterfahrt nach Land`s End, wo der Ärmelkanal und der Atlantik aufeinander treffen. Dies ist der Drehort für "Stürmische Begegnungen" von Rosamunde Pilcher. Anschließend Weiterfahrt zum bekannten Künstlerdorf St. Ives - aus Pilchers Romanen besser bekannt als "Porthkerris". Der hübsche Ort mit seinen malerischen Häusern, verwinkelten Gassen und dem gemütlichen Hafen lädt zum Verweilen ein. Rückfahrt zum Hotel - gemeinsames Abendessen.

4. Tag: Nach dem Frühstück haben Sie die Möglichkeit, das Lanhydrock House & Garden zu besichtigen. Das wunderschöne im viktorianischen Baustil errichtete Herrenhaus liegt inmitten einer 360 Hektar großen Wald- und Parklandschaft. (Der Eintritt ist nicht im Reisepreis enthalten!) Danach fahren Sie nach Padstow, einst kirchliches Zentrum Cornwales. Seine Hauptattraktion ist Prideaux Place. Der Tudorherrensitz ist zwar in Privatbesitz, kann aber von festen Gruppen besichtigt werden. Bei einer Tasse "Cream Tea" können Sie eine kleine Pause einlegen. Anschließend Weiterfahrt zum sagenumwobenen Tintagel Castle. Rückfahrt zum Hotel - gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Nach dem Frühstück verlassen Sie Plymouth und fahren zurück zum Fährhafen in Harwich. Auf dem Weg nach Harwich Zwischenstopp in der Stadt Bath. Hier haben Sie die Möglichkeit, die berühmten römischen Bäder zu besichtigen, oder die Bath Abbey (Eintritt kostenlos; Spende erbeten) anzuschauen. Gemeinsames Abendessen in einem Pub/Restaurant im Raum Colchester. Gegen 23.00 Uhr startet dann das Schiff der Stena Line zur Überfahrt nach Hoek van Holland. Übernachtung in der gebuchten Kabine. 

6. Tag: Nach dem Frühstück an Bord Ausschiffung und anschließend Heimreise.

Leistungen
  • Fahrt mit einem modernen Reisebus
  • 2x Fährüberfahrt mit Stena Line mit Frühstücksbuffet in 2-Bett Kabinen innen (Etagenbetten) mit Dusche/WC von Hoek van Holland nach Harwich & von Harwich nach Hoek van Holland
  • 3x Übernachtung mit Frühstück und Abendessen in einem landestypischen Mittelklassehotel in Plymouth - alle Zimmer Dusche/WC 
  • Abendessen in einem Pub/Restaurant im Raum Colchester 
  • Reiseleitung ab/bis Harwich 

Preis pro Person im Doppelzimmer: € 829,00
Einzelzimmer/Einzelkabinenzuschlag innen: € 155,00
Zuschlag Doppelkabine außen (untere Betten) pro Person: € 44,00